Yogasan | Ich über mich

Motivierend, freundlich, begeistert, wertschätzend

Über mich

Mein Yoga Weg


Ich habe selbst jahrelang verschiedene Bewegungsformen für mich erprobt und nach zahlreichen Ausbildungen auch unterschiedliche Kurse unterrichtet. Dabei zählte für mich oft mein eigener Körper als “Versuchstierchen”.
Nach und nach spürte ich jedoch, dass all diesen Bewegungsformen nach meinem Ermessen eine Essenz fehlte. Ich fühlte mich zwar ausgepowert, aber ich war innerlich nicht zufrieden, manchmal sogar leer.
So führte mich mein Weg folglich über klassische Unterrichtsformen in Fitnessstudios immer mehr zum Yoga.
Hier habe ich erfahren was es heißt, Energie aus Bewegung zurückzugewinnen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.
Wo ich mich oft ausgelaugt fühlte entdeckte ich hier ein Gefühl von Rückfluß der Energie, eine Energiegewinnung. Ich fühlte mich nach Yoga ungewohnt nah bei und in mir selbst, ausgeglichen und ruhig, wie ich es anderweitig nie erfahren hatte. Selbst das Alleinesein nahm für mich eine neue Form von Glück an.
So blieb ich voll und ganz beim Yoga und entdeckte mehr und mehr seine zahlreichen Variationen und die nach wie vor zeitgemäßen Texte alter Schriften als Lebensratgeber und Unterstützung bei vielen philosophischen Fragen.
In dauerhaft anhaltenden Fortbildungen lerne ich immer mehr diesen Reichtum des Yoga zu schätzen, der die Menschen auf den Weg sich zu selbst und in die innere Heilung führt.
Diese Erfahrung weiter zu vermitteln und zu sehen wie sich die Menschen durch Yoga positiv verändern ist ein Geschenk und stimmt mich immer wieder glücklich.
Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es wichtig ist, seinen eigenen Lehrer, seine Lehrerin zu finden. Und oft sind es Kleinigkeiten, mag es die Stimme sein, die uns möglicherweise missfällt.
Daher biete ich Ihnen gerne ein Kennenlernen an. Ich nehme es nicht persönlich, wenn Sie mit jemandem anderen den Yogaweg beschreiten möchten, freue mich aber darauf, Sie kennenzulernen!

“”Das Geschenk des Yoga mit meinen Teilnehmern zu teilen motiviert mich jeden Tag neu und macht mich glücklich”.

Sandra Werner

Yogalehrerin 500h

Meine Ausbildungen

 Ich habe an vielen Aus- und Fortbildungen teilgenommen und zuletzt mit der 500h Ausbildung bei der wunderbaren Christiane Wolff, Flowing Om, abgeschlossen. Doch jeden Ende wohnt schon wieder ein Anfang inne. Man lernt nie aus.

 

Darunter einige Beispiele

Kinderyoga Ausbildung, FBZ

Yoga Sadhana, Anna Trökes

Meditation, Anna Trökes

Gyrokinesis, Duncan Lee

Yoga und Faszien, Flowing Om

 Yoga und Anatomie (Spiraldynamik), Christiane Wolff

Yoga und Ayurveda, Christiane Wolff

Yoga und Meridiane, Christiane Wolff

Yoga der Weiblichkeit (Hormon Yoga inspiriert), Christiane Wolff

Medical Yoga/therapeutisches Yoga 1 und 2– Christiane Wolff

Anusara Yoga– Barbara Noh

Yoga und Spiraldynamik 1 und 2– Eva Hager- Forstlechner

Power Vinyasa Master Ausbildung, Power Vinyasa Yoga Akademie

Yogalehrerausbildung 200 h, triniyoga

 Kundalini Yoga Param Para- Rheinhard Gammenthaler

 Yoga und Trance- Sandra Krensel

Body Art, BodyArtschool

Zen- Gymnastik, Safs Beta

 Mental Yin Yoga+ Aufbaumodul Meridiane, Power Vinyasa Yoga Akademie

Kriya Yoga, Kripanandamoyima

Pilates Basic, Bodymotion

 Pilates Mattentraining, Ifaa

Diplom Rückenschulleiterin, Ifaa

Wirbelsäulengymnastik, Ifaa

Beckenbodentraining, Bebo

Heilerausbildung, Centrum der Heilkunst

(Chakrenlehre- und Ausgleich, Meridianlehre, 5 Elemente Ernährung, Psycho spirituelle Kinesiologie, Gesichtsdiagnostik, Phonophorese mit Stimmgabeln und weitere)

 

Möchten Sie mehr erfahren oder an einem Kurs teilnehmen?