Kann jede(r) Yoga machen?

„Jeder kann Yoga üben, der atmen kann“ TKS Krichnamacharya.

Damit meint der berühmte Yogalehrer, solange man atmen kann, steht Yoga als Weg zu Stille, Freiheit im Geist, sowie Platz in den Gelenken und genereller körperlicher Zufriedenheit zur Verfügung.

Menschen, die gesundheitliche Einschränkungen wie Bluthochdruck, Bandscheibenvorfall, Ischias etc. haben, sollten vor der Praxis einen Arzt konsultieren, um mit ihm zu besprechen was möglich ist.

Yoga ist sehr grundsätzlich anpassungsfähig und kann für jeden Körper flexibel adaptiert werden. Auch sehr unbewegliche Körper finden mehr und mehr in die Beweglichkeit zurück.

Jede und jeder muß für sich herausfinden welches Yoga Stil, welcher Yogalehrer oder welche Yogalehrerin am am besten zu einem passt. Es lohnt sich verschiedene Anbieter und Stile auszuprobieren.

Wirkung von Yoga:

  • Entspannung für das parasympathische Nervensystem, Rücken und Wirbelsäule
  • Die Leistungsfähigkeit des Gehirns wird verbessert
  • Die Funktion von Herz und Lunge wird verbessert
  • Yoga hält Hormone und Emotionen im Gleichgewicht
  • Das Immunsystem wird widerstandsfähiger
  • Fördert Balance, Stärke und gutes Körpergefühl
  • Entgiftet den Körper, hilft beim Abnehmen
  • Verbesserte Konzentration
  • Mehr Geduld und Entspannung im Alltag
  • Stärkeres Selbstvertrauen
  • Gefühl der Bodenständigkeit
  • Angeregte Kreativität
  • Schärfere Intuition

Ich empfehle Einsteigern meine Kurse Rückenyoga oder auch Yin Yoga.

Meine Kurse finden aktuell in Mannheim Wallstadt und in Ladenburg statt.
Die aktuelle Stundenübersicht entnehmen Sie bitte hier.

Da es mir wichitg ist, daß sich alle Teilnehmer wohl fühlen biete ich eine kostenlose Schnupperstunde zum Kennenlernen an.

Nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf. Gerne berate ich Sie entsprechend am Telefon.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.