Qualifizierung

Meine Zertifikate und Ausbildungen

Es geht beim Yoga unterrichten sehr viel um eigene Erfahrung und Empathie. Viele Ausbildungen bedeuten nicht, daß eine Person qualifiziert ist und verständlich und ansprechend unterrichten kann. Weit mehr sind vor allem zwischenmenschliche Faktoren wichtig. Darüber hinaus ist natürlich eine fundierte Ausbildung nötig, um anatomische Kenntnisse zu erfahren und das Zusammenspiel vieler Komponenten verstehen zu lernen.

Ich habe ich hier einige meiner Zertifikate aufgelistet:

  • Medical Yoga/therapeutisches Yoga 1+ 2– Christiane Wolff
  • Yoga & Ayurveda, Christiane Wolff
  • Yoga der Weiblichkeit (Hormonyoga), Christiane Wolff
  • Yoga und Meridiane, Christiane Wolff
  • Yoga und Psychologie, Christiane Wolff & Annabelle Starck
  • Anusara Yoga– Barbara Noh
  • Yoga und Spiraldynamik– Eva Hager- Forstlechner
  • Kundalini Yoga Param Para- Rheinhard Gammenthaler
  • Yoga und Trance- Sandra Krensel
  • Power Vinyasa Master Ausbildung, Power Vinyasa Yoga Akademie
  • Yogalehrerausbildung, triniyoga
  • Body Art, BodyArtschool
  • Zen- Gymnastik, Safs Beta
  • Mental Yin Yoga+ Aufbaumodul Meridiane, Power Vinyasa Yoga Akademie
  • Kriya Yoga, Kripanandamoyima
  • Pilates, therapeutische Zielsetzung, Anette Alvaredo
  • Pilates Basic, Bodymotion
  • Pilates Mattentraining, Ifaa
  • Diplom Rückenschulleiterin, Ifaa
  • Wirbelsäulengymnastik, Ifaa
  • Diplom-Rückenschulleiter, Ifaa
  • Beckenbodentraining, Bebo
  • Heilerausbildung, Centrum der Heilkunst

(Chakrenlehre- und Ausgleich, Meridianlehre, 5 Elemente Ernährung, Psycho spirituelle Kinesiologie, Gesichtsdiagnostik, Phonophorese mit Stimmgabeln und weitere)

Diese Liste könnte ich nun weiter fortführen, doch erleben Sie lieber selbst meine Erfahrung und Unterrichtsstil. Ich lade Sie herzlich ein!